MenuX

App entwurf für Smart Cuisine

Wir haben Smart Cuisine beim Design und der Entwicklung einer Plattform unterstützt, die den Alltag von Profiköchen mit vielen nützlichen Tools unterstützt. Dazu gehören zum Beispiel ein Rezeptgenerator, ein digitales Kochbuch für eigene Rezepte und ein Programm, mit dem die Preise für den Einkauf und Verkauf von Zutaten kalkuliert und mit Kollegen geteilt werden können. So bleibt wieder mehr Zeit zum Kochen.

Die Idee hinter der Software

Anton Dijk hat in seiner Zeit als SVH Meisterkoch die Verschwendung einer Menge Geld, Lebensmittel und Zeit in professionellen Küchen beobachten können – durch Ineffizienz, logistische Herausforderungen und falsche Kommunikation. Experten in der Küche stehen unter großen Druck kontinuierlich handgemachte, hochwertige und dabei kostengünstige Gerichte zu schaffen. Was würde geschehen, wenn eine Software sie dabei unterstützen könnte? Diese Frage hat Smart Cuisine inspiriert, ein Programm mit digitalen Tools für Profis rund ums Essen zu entwickeln. Sie sind weltweit für Unternehmen wie Unilever und Electrolux unterwegs und haben damit nun eine Plattform geschaffen, die mehr Effizienz in professionelle Küchen und die Gastronomie bringt.

Ein Kuenstliches Rezept auf einem Teller
“Smart Cuisine macht jede professionelle Küche effizienter. Das leicht bedienbare Programm spart Geld, Lebensmittel und Zeit. So können sich Profiköche ganz auf das konzentrieren, was sie am besten können.”
Wireframes for the UX design of a cooking app

Prototypenerstellung

Wie sieht eigentlich ein ganz normaler Arbeitstag im Leben eines Profikochs aus? Diese Frage stand am Anfang unserer Recherchen. Daraus entstanden Wireframes für verschiedene Tools. Aus den besten Ideen hat unsere Kollegin Agnieszka Michalska ein Design entworfen und an die bestehende Corporate Identity angepasst. In dieser Phase haben wir viel experimentiert, zum Beispiel mit einem Rezeptgenerator. So konnten wir das bestehende Konzept von Smart Cuisine um neue Funktionen ergänzen: zum Beispiel zum Teilen von interessanten Artikeln und Rezepten unter Kollegen. Dafür haben wir zusätzliche Kommunikationstools in die Plattform integriert. Abgeschlossen haben wir die Entwicklung mit einer intensiven Testphase. So konnten wir sichergehen, dass jeder Profikoch auch im Alltagsgeschäft problemlos durch die Plattform navigieren kann.

“Das digitale Kochbuch und die Datenbank für Profiköche und Gastronomie sind responsive, intuitiv zu benutzen und einfach zu teilen, zum Beispiel unter Kollegen.”

Gestaltung der Koch Software

Die Implementierung der Smart Cuisine App

Nach einer erfolgreichen Pilotphase ist Smart Cuisine nun bereit für die Markteinführung. Unsere Tests haben gezeigt: Programm, Interface und Design sind leicht zu bedienen und enthalten alle Tools und Funktionen, die sich ein Chefkoch wünschen kann. Wir rechnen damit, dass die Plattform noch in diesem Jahr in Küchen weltweit an den Start geht.

 

test

***

Sie haben eine Idee für eine App oder Software?

Möglickeiten erkundigen